Pensionspferdehaltung


Eine gute halbe Stunde von Leipzig entfernt finden Sie mit der Dübener Heide ein traumhaftes Reitgelände, aber vor allem eine artgerechte Haltung für Ihr Island- oder Kleinpferd.

Wir haben jeweils eine Wallach- und eine Stutenherde, die im Winter in großen Paddocks mit Offenstall leben.
Von Mai bis November haben die Pferde nachts Weidegang. Im Winter wird morgens Silage, abends Heu gefüttert. Das Futter und die Einstreu stammen von unseren ökologisch bewirtschafteten Flächen.

Unsere Jungpferdeherde hat reichlich Platz auf einer eigenen Koppel. Es ist somit möglich, ihr Jungpferd artgerecht bei uns groß werden zu lassen.

Es stehen einige Offenboxen zur Verfügung. Ihr Pferd kann also auch nachts in der Offenbox mit täglichem Weidegang in der Gruppe untergebracht werden.

Folgende Leistungen bieten wir an

  • Offenstallhaltung: erwachsenes Islandpferd/Kleinpferd – 165 €/Monat
  • Offenstallhaltung: Großpferd – 180 €/Monat
  • Offenbox mit Weidegang/Auslauf: Islandpferd/Kleinpferd – 190 €/Monat
  • Offenbox mit Weidegang/Auslauf: Großpferd, 220 €/Monat
  • Jungpferdeaufzucht gestaffelter Preis nach Alter des Jungpferdes

Beim Einstellen von zwei oder mehr Pferden gewähren wir einen Mehrpferderabatt von 5 bis 30 €. Bitte erfragen Sie die genauen Preise telefonisch (03423 - 601706) oder über unser Kontaktformular

Die oben genannten Preise beinhalten folgende Inklusivleistungen

  • Mineral- und Kraftfutter (hofeigenes Futter)
  • Lecksteine
  • Anlagennutzung (mit Beleuchtung)
  • Sattelkammer mit eigenem Spind
  • Vorstellung beim Hof-Hufschmied
  • Reiterstübchen mit Du / WC

Außerdem können folgende Zusatzleistungen vereinbart werden

  • regelmäßige medizinische Versorgung oder Spezialfuttergabe - 2 € pro Tag
  • Maulkörbe bei Weidegang anziehen und abnehmen - 1 € pro Tag
  • Vorübergehende Boxenunterbringung oder Einzelpaddock - 3 € pro Tag
  • Pferd dem Tierarzt vorstellen - 10 € pro Einsatz
  • Schmiedvertretung – Ausschneiden, Aufhalten - 10 € pro Einsatz
  • Schmiedvertretung – Beschlagen, Aufhalten - 20 € pro Einsatz
  • Wurmkur (inkl. Präparat) - 10 € pro Einsatz